Kurz- Biografie / Profile Götz U. Hufenbach


Die Immobilienbranche war für Götz U. Hufenbach schon in seiner Jugend der ausgedeutete Berufswunsch. Um hierfür vorbereitet zu sein, absolvierte er unmittelbar im Anschluss an sein Abitur das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld mit den Schwerpunkten Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht und Privates Baurecht. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss absolvierte Götz U. Hufenbach für anderthalb Jahre das Aufbaustudium Immobilienwirtschaft/Immobilienökonomie an der Fachhochschule Lippe in Detmold, das er ebenfalls mit Auszeichnung beendete.

Parallel zu beiden Studiengängen war er bereits seit dem Jahr 1990 bei einem mittelständischen Bauträger- und Projektentwicklungsunternehmen in Darmstadt tätig. Nach projektbezogener Mitarbeit wurde er hier im Jahr 1995 zum Assistenten der Geschäftsleitung und Ende 1996 zum Geschäftsführer bestellt.

Seit Anfang des Jahres 1998 arbeitete Götz U. Hufenbach für die Wayss & Freytag AG Projektentwicklung. Hier übernahm er zunächst die Leitung der Niederlassung Süd in Nürnberg und führte diese in die Aktivitäten der Zentrale in Frankfurt am Main über. Hier wurde ihm Anfang des Jahres 2001 Prokura erteilt und fortan war er als „Leiter Koordination Gesamtprojektentwicklung“ für die Leitung des operativen Geschäfts in Deutschland zuständig. Im Jahr 2008 berief ihn der Aufsichtsrat in den Vorstand, in dem er für das operative Geschäft, Strategie und Personal verantwortlich zeichnete.

Nach der im Jahr 2009 getroffenen Entscheidung der niederländischen Konzernmutter, sich im deutschen Markt zukünftig ausschließlich auf Bauaufgaben und das PPP-Geschäft zu konzentrieren, entschloss sich Götz U. Hufenbach, das Immobilienentwicklungsgeschäft unter einer neuen Marke konzernunabhängig fortzuführen.

Dies führte zu seiner Gründung der benchmark. REAL ESTATE DEVELOPMENT GmbH im Jahr 2009. Seit Sommer 2010 wird Götz U. Hufenbach dabei von Martin Hantel, einem langjährigen Freund und Kollegen aus Darmstädter Zeiten, unterstützt. Damit verbunden war die Etablierung eines zweiten Unternehmensstandortes, der Niederlassung Rhein-Ruhr in Duisburg.

Götz U. Hufenbach wurde im Jahr 1971 in Darmstadt geboren, hat drei Schwestern und ist stolzer Vater zweier Kinder. Privat sucht er den Ausgleich bei Familie und Sport. Die in der Küche für Familie und Freunde produzierten Gerichte kompensiert er bevorzugt durch Lauftraining und Skiing.


Even in his younger years, Götz U. Hufenbach aspired to a career in the real estate industry. To make sure he was suitably prepared, he immediately followed his high school diploma by studying law at the University of Bielefeld with a focus on company law, business law and private building law After successfully completing his studies, Götz U. Hufenbach pursued a one-and-a-half-year postgraduate course in real estate business/economics at the OWL University of Applied Sciences in Detmold, which he also completed with distinction.

While still studying, he joined a medium-sized building contractor and project development firm in Darmstadt in 1990. After working on various projects, he became a management assistant in 1995 and was appointed as a managing director in late 1996.

From early 1998, Götz U. Hufenbach worked for Wayss & Freytag AG Projektentwicklung. He was initially responsible for the company's southern branch in Nuremberg, which he transferred to the activities of the head office in Frankfurt/Main. He was given power of representation in early 2001, after which he was responsible for managing the company's operating business in Germany in his role as Head of Coordination for Overall Project Development. In 2008, the Supervisory Board appointed him to the Management Board, where he was responsible for operating business, strategy and human resources.

After the Dutch group parent company decided to focus solely on construction business and PPP projects in Germany in future, Götz U. Hufenbach opted to continue in the real estate development industry under a new, independent brand.

This led to the creation of benchmark. REAL ESTATE DEVELOPMENT GmbH in 2009. Since summer 2010, Götz U. Hufenbach has been supported by Martin Hantel, a long-standing friend and colleague from his time in Darmstadt. This was accompanied by the establishment of a second location for the company, the Rhine-Ruhr office in Duisburg.

Götz U. Hufenbach was born in Darmstadt in 1971, has three sisters and is a proud father of two. He enjoys spending his free time with his family and playing sports. Running and skiing are his preferred ways of working off the kitchen creations he conjures up for family and friends.